Gewalt in der Partnerschaft reicht von Beschimpfungen, Demütigungen, Drohungen über ständige Kontrolle bis hin zu Schlägen. Diesen Kreislauf allein zu durchbrechen, ist schwer – aber möglich. Neue Wege bietet kostenfreie Beratungs- und Gruppenangebote für Frauen und Männer, die einen Weg aus der Gewaltspirale finden möchten.

Frauen und Männern bieten wir einen geschützten Ort, an dem sie mit einer Beraterin oder einem Berater über ihre gewalttätige Partnerschaft reden können. Wir helfen bei Fragen weiter und erarbeiten gemeinsam neue Perspektiven für ein selbstbestimmteres Leben.

Unsere Gruppenangebote bieten die Möglichkeit zum Austausch mit anderen und dem Erlernen neuer Verhaltensweisen.

› zur Radio-Bremen-Sendung zum Thema häusliche Gewalt

 

Unser Angebot im Überblick

Kostenfreie Einzel- und Gruppenberatung

Unsere Beratung soll Frauen wie Männer stärken und eine gewaltfreie Partnerschaft ermöglichen. Wir beraten nach Termin oder telefonisch nach Absprache. Frauen können anonym bleiben.

Fachstelle für häusliche Gewalt

Behörden, Institutionen und professionellen Fachkräften bieten wir Fachberatung und Fortbildungen an. Wir organisieren Infoveranstaltungen zu psychischen, sozialen und gesellschaftlichen Aspekten von Gewalt in Beziehungen.

Professionelles Team

Wir beraten mit viel Einfühlungsvermögen und Berufserfahrung. Alle Angebote werden von gewalt- und geschlechtsspezifisch ausgebildeten Fachkräften durchgeführt, die über therapeutische Zusatzqualifikationen verfügen.